ECM-Bereiche entlang des Lebenszyklus von Dokumenten

ECM-Systeme decken die Vorgänge im ganzen Lebenszyklus von Informationen und Dokumenten ab, wie die folgende Darstellung aufzeigt.

ECM-Systeme: Bereiche und Funktionen

Im Software-Markt haben sich daraus folgende Aufgabenbereiche und Funktionscluster etabliert, wobei der Funktionsumfang und -palette von Produkt zu Produkt stark variieren.

ECM-Anwendungsfelder entlang der Wertschöpfungskette

Welche ECM-Bereiche und Funktionen für ein Unternehmen die entscheidenden Vorteile bringen, hängt von den spezifischen Bedürfnisssen der Branche und der Organisationsstruktur ab – deshalb sind die Lösungen sehr individuell. Je nach Art der Dokumente und Charakter der Prozesse sind verschiedene ECM-Funktionen besonders nützlich. Die folgende Tabelle zeigt typische Funktionen für verschiedene Stufen der Geschäftstätigkeit.